“Der Kulturonkel im Ohr” – Folge 4: Lionbags – Lebenslust aus Westafrika

Aus gebrauchten Zementsäcken und lebensfrohen afrikanischen Stoffen haben Marion von Oppeln und Lars Bessel schicke Tragetaschen entworfen, die junge Schneiderinnen in Sierra Leone produzieren und dadurch das Vierfache des Durchschnittseinkommens für ihre Arbeit bekommen. Die Taschen sind nicht nur schick, sondern auch wasserfest und schwerlasttauglich. Außerdem fair, nachhaltig und sozial!